AirPods wieder ausverkauft: So kommt ihr doch noch vor Weihnachten zum Zuge

Apples AirPods sind mal wieder ausverkauft. Dieses Mal sorgte wohl der Ansturm der Geschenkekäufer vor Weihnachten dafür, dass sich die Lager leerten. Doch bei der Telekom gibt es noch Vorräte. Apples AirPods sind als Weihnachtsgeschenke offenbar sehr beliebt. So könnte es zu erklären sein, dass die True Wireless-Bluetooth-Kopfhörer von Apple einmal mehr fast nicht zu kriegen sind. Derzeit haben sowohl der Apple Online Store, wie auch Verkäufer wie Saturn oder Cyberport keine AirPods mehr auf Lager. Wer bei Apple bestellt, kann aktuell erst im Januar mit einer Lieferung rechnen, als

The post AirPods wieder ausverkauft: So kommt ihr doch noch vor Weihnachten zum Zuge appeared first on Apfellike.com.

Weiterlesen

JAILBREAK: Alibaba hackt iPhone X mit iOS 11.2.1 – veröffentlicht aber nichts

Entwickler und Forscher von Alibaba haben es “zu Sicherheitsforschungszecken” versucht, das neueste iOS 11.2 zu jailbreaken. Das ist ihnen schließlich auch gelungen. Ein iPhone X mit iOS 11.2.1 sei nun gejailbreakt worden. Und sogar Cydia läuft drauf! Klar, die Jailbreak Community nimmt seit Jahren in massiven Ausmaßen ab. Doch ist es immer noch spannend zu wissen, wenn die klügsten Software-Köpfe der Welt es gebacken bekommen, die neuen iOS Versionen zu knacken. Interessanterweise ist dies jetzt einigen Sicherheitsforschern bei Alibaba gelungen. Zunächst war es ihnen nur möglich, iOS 11.2 zu jailbreaken.

The post JAILBREAK: Alibaba hackt iPhone X mit iOS 11.2.1 – veröffentlicht aber nichts appeared first on Apfellike.com.

Weiterlesen

Trump FCC hebt Netzneutralität in den USA auf: Große Firmen kündigen Kampf an

Am gestrigen Abend stimmte die Federal Communications Commission in den USA darüber ab, ob die Umsetzung der Netzneutralität in den Staaten wieder rückgängig gemacht werden sollte. Diese war 2015 von der Obama Administration eingeführt worden. Die Netzneutralität ermöglicht allen Nutzern den gleich schnellen und gleich guten Zugang zum Internet, völlig unabhängig von deren Internetanbieter und Vertrag. Mittlerweile wird das von manchen sogar als Grundrecht eingestuft. Dass alle Daten im Netz gleich behandelt werden und es folglich keine Überholspur für Daten von reicheren oder besser zahlenden Kunden gibt, ist quasi die Grundlage für

The post Trump FCC hebt Netzneutralität in den USA auf: Große Firmen kündigen Kampf an appeared first on Apfellike.com.

Weiterlesen

Telekom: StreamOn darf bleiben, muss aber überarbeitet werden

Die Bundesnetzagentur hat ihre Prüfung der StreamOn-Option der Deutschen Telekom abgeschlossen und ihre Entscheidung verkündet: Das Angebot darf bestehen bleiben, muss aber in einigen Aspekten kundenfreundlicher werden. Die Entscheidung ist noch nicht rechtskräftig. Für den Kunden ist es eine gute Nachricht, die die Entscheidung der Bundesnetzagentur bedeutet, immer vorausgesetzt, die Telekom setzt das Angebot auch weiterhin fort. Die Regulierungsbehörde hatte überprüft, inwieweit die ZeroRating-Option StreamOn mit der Netzneutralität vereinbar und rechtlich zulässig ist. Sie hatte bereits in einem Zwischenfazit angedeutet, dass die Telekom womöglich in einigen Punkten nacharbeiten muss. Genau

The post Telekom: StreamOn darf bleiben, muss aber überarbeitet werden appeared first on Apfellike.com.

Weiterlesen

Cooles Patent: Kann Siri bald flüstern?

Die Kollegen bei Gizmodo berichteten gestern über ein spannendes neues Patent, das Apple anmelden ließ. Im Prinzip geht es darum, dass Siri erkennt, wenn der Nutzer sehr leise spricht. Das größte Problem in Verbindung mit Siri im Alltag ist, dass es oft nicht angebracht ist, lautstark in sein Telefon hineinzureden. Zudem muss man sich darauf gefasst machen, dass wenige Sekunden später eine Roboterstimme zurück schreit, falls man die Lautstärke zuvor nicht angepasst hat. Apple will dies ändern. Siri erkennt Flüstern und flüstert zurück Sogar Apple selber verwendet in diesem neuen

The post Cooles Patent: Kann Siri bald flüstern? appeared first on Apfellike.com.

Weiterlesen

Erste Betas: iOS 11.2.5, watchOS 4.2.2, und tvOS 11.2.5 für Entwickler sind da

Nur einige Augenblicke nachdem iOS 11.2.1 und tvOS 11.2.1 für alle veröffentlicht worden sind, schiebt Apple jetzt Entwickler Versionen für iOS 11.2.5, watchOS 4.2.2, und tvOS 11.2.5 nach. Ihr fragt euch vielleicht, ob Apple jetzt endgültig übermütig geworden ist und einfach schon einige Versionen überspringt. Tatsächlich ist noch nicht einmal iOS 11.2.3 publik. iOS 11.2.5 und auch die anderen höheren Zahlen scheinen aber wohl eine Art Platzhalter zu sein, um sich für künftige Bug-Fix-Updates zu rüsten, die eventuell in der Zwischenzeit verteilt werden müssen. Man muss sich ja heutzutage auf

The post Erste Betas: iOS 11.2.5, watchOS 4.2.2, und tvOS 11.2.5 für Entwickler sind da appeared first on Apfellike.com.

Weiterlesen

macOS 10.13.3 Beta 1 ist da: Der neue Zyklus beginnt

Gerade hat Apple macOS 10.13.3 Beta 1 zum Download bereit gestellt. Alle Entwickler können das Update ab sofort herunterladen. Der nächste Beta-Zyklus beginnt: Gerade hat Apple Beta 1 von macOS 10.13.3 freigegeben. Registrierte Entwickler können die Aktualisierung ab sofort laden. Noch ist nichts über möglicher interessante Neuerungen oder Änderungen bekannt. Sicherheits- und Performanceverbesserungen Die letzte Aktualisierung verankerte unter anderem den Fix für die gefährliche Root-Lücke endgültig im System. Die Lücke war kürzlich aufgetaucht, von Apple geschwind gefixt worden und bei einigen Nutzern durch ein späteres Update wieder aufgerissen. Eine Version

The post macOS 10.13.3 Beta 1 ist da: Der neue Zyklus beginnt appeared first on Apfellike.com.

Weiterlesen

Ab sofort: Apple bezahlt euch Geld für alte Apple Watches

Das Apple Renew Programm expandiert in diesen Tagen und umfasst ab sofort auch die Apple Watch. Apple nimmt alte Modelle entgegen, recycelt sie fachgerecht und beglückt den alten Besitzer mit einem Gutschein für den Apple Store. Leider ist das Programm erst in den USA am Start. Nutzer hierzulande müssen wohl noch eine Zeit lang abwarten. Andere Apple Geräte wie iPhones, iPads oder Macs können jedoch selbstverständlich auch schon bei uns eingesendet werden. Genauso bietet Apple hier im Gegenzug Gutschriften an, sodass es sich sowohl finanziell als auch für die Umwelt lohnt, die

The post Ab sofort: Apple bezahlt euch Geld für alte Apple Watches appeared first on Apfellike.com.

Weiterlesen

Phil Schiller packt aus: Face ID Konkurrenz, HomePod Verzögerung, Apple und AR

Apples SVP für Marketing hat der niederländischen Seite Bright.nl unlängst ein Interview gegeben und sehr viele Themen von Apple‘s Konkurrenz bis hin zu internen Dingen wie der HomePod Verzögerung angesprochen. Selbstverständlich sollte ein Marketing-Vizepräsident auch positiv über eine Firma reden. Doch tun das ja alle bei Apple. Schiller machte hier keine Ausnahme, seine Interviews klingen fast immer etwas wie eine Apple Keynote. Hier trotzdem die wichtigsten Punkte des Interviews für euch zusammengefasst. Schiller meinte, dass aktuelle Face ID Alternativen von Konkurrenten des iPhones nicht vergleichbar sind. Sie seien nicht ansatzweise so

The post Phil Schiller packt aus: Face ID Konkurrenz, HomePod Verzögerung, Apple und AR appeared first on Apfellike.com.

Weiterlesen

Interessant: AI-Boss über Apple’s Auto Pläne

Obgleich es unüblich ist, teilt Apple recht offen seine Forschungen im Bereich autonome Systeme und KI mit der Öffentlichkeit. Ein junges Beispiel dafür ist eine Rede von Apple’s KI-Chef auf einer Konferenz in Kalifornien am vergangenen Freitag. Selbstverständlich kommuniziert man keine Details oder gar, an welchen Produkten man arbeitet. Allerdings spricht Apple normalerweise überhaupt nicht über Bereiche, in denen es noch keine Apple Produkte gibt. Auf der Neural Information Processing Systems (NIPS) conference in Long Beach in Kalifornien sprach Ruslan Salakhutdinov, der Chef von Apple’s AI Entwicklung, über einige Bereiche, in denen

The post Interessant: AI-Boss über Apple’s Auto Pläne appeared first on Apfellike.com.

Weiterlesen