Nach Datenskandal: Facebook verschiebt seinen Smart Speaker

Facebooks Smart Speaker verzögert sich anscheinend etwas. Wie aus Unternehmenskreisen berichtet wird, befürchtet man, der Lautsprecher hätte im aktuell aufgeheizten Klima rund um die Politik des sozialen Netzwerks einen schlechten Lauf. Wie seht ihr das? Einer der potenziellen Konkurrenten von Apples HomePod und Amazons Echo möchte seinen Marktstart offenbar verschieben. Wie die Nachrichtenagentur Bloomberg berichtet, hat sich Facebook entschieden, seinen Smart Speaker nicht wie ursprünglich geplant auf seiner Entwicklerkonferenz F8 zu zeigen, die im Mai stattfinden wird. Grund für die Entscheidung sind dem Vernehmen nach Sorgen, der Speaker könnte von

Der Beitrag Nach Datenskandal: Facebook verschiebt seinen Smart Speaker erschien zuerst auf Apfellike.com.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*