Akku-Affäre: Apple auf eine Billion Dollar verklagt

AkkuDiese gigantische Summe wird Apple natürlich nicht zahlen, aber die neueste Klage in der Akku-Affäre zeigt, wie verärgert Nutzer über Cupertinos Kommunikationspolitik in dieser Sache sind. Und noch immer ist unklar, ob die iPhone-Drossel Bestand hat. Seit iOS 11.2 drosselt Apple systematisch die Performance eures iPhones, sofern der Akku bereits schwächelt. Das tut es, um das iPhone vor unerwarteten Spannungsschwankungen zu schützen, erklärte Apple in einem Statement. Alles nur im Sinne des Kunden, wie der Konzern versicherte. Genützt haben die warmen Worte wenig: Bereits nach zwei Tagen lagen die ersten

The post Akku-Affäre: Apple auf eine Billion Dollar verklagt appeared first on Apfellike.com.

Weiterlesen

Die Gründe: Apple Aktie bricht heute ein

Wer heute ein Papier von Apple kaufen möchte, muss nur mehr knapp 143 Euro hinblättern. Am Freitag stand der Kurs noch bei rund 147,5 Euro. Warum brach der Kurs von Apple heute morgen dermaßen ein? Wir klären euch auf. Hintergrund sind Analysten, die ihre Prognosen für die iPhone X Verkäufe im ersten Quartal von 2018 deutlich zurückgeschraubt haben. Bloomberg berichtet heute unter Berufung auf Insider und Führungskräfte in der Zuliefererkette, dass Apple von gut 30 Millionen verkauften iPhone X im Q1 2018 ausgeht. Ursprünglich wurde allerdings ein Absatz von 50

The post Die Gründe: Apple Aktie bricht heute ein appeared first on Apfellike.com.

Weiterlesen

In einem Nebensatz aufgetaucht: Apple tüftelt an 5G-iPhone

In einem News-Update vom Wochenende informiert Digitimes Technik- und Wirtschaftsinteressierte darüber, wie sich die iPhone X Verkäufe im Q4 verhalten habe. In einem Nebensatz taucht dann jedoch auf, dass Apple schon heute fest damit beschäftigt ist, 5G aufs iPhone zu bringen. Zunächst heißt es im Bericht, Apple könne voraussichtlich rund 30 bis 35 Millionen Stück seines neuen iPhone X im vierten Quartal absetzen. Das Gerät soll jedoch in einigen Märkten wie Japan und Taiwan etwas schlechter als erwartet abgeschnitten haben. Nichtsdestotrotz verhielten sich die Verkäufe der Apple Watch sehr gut. 2018

The post In einem Nebensatz aufgetaucht: Apple tüftelt an 5G-iPhone appeared first on Apfellike.com.

Weiterlesen

Apfelplausch #21: Was können die neuen AirPods, Apple’s Akku-Aufregung, Apple Watch mit EKG und Roman will am TV surfen

Hey zusammen, heute sind wir einen Tag früher am Start mit einem neuen Apfelplausch. Die heutige Episode ist gleich vollgepackt mit spannenden Themen. Es sollen neue AirPods kommen und eine Apple Watch mit EKG Funktion. Das alles während Apple zugibt, unsere iPhones absichtlich zu verlangsamen. Ein Update haben wir gleich noch für euch: Der Apfelplausch ist ab heute auch auf TuneIn verfügbar. Als Player hier im Artikel und in der Apfellike App könnt ihr ab sofort also den Apfelplausch auch über TuneIn hören. iTunes, YouTube und Co. sind aber natürlich auch immer

The post Apfelplausch #21: Was können die neuen AirPods, Apple’s Akku-Aufregung, Apple Watch mit EKG und Roman will am TV surfen appeared first on Apfellike.com.

Weiterlesen

Was sollen wir am Weihnachtstag schreiben?

Sanduhr: Verzögerung, wartenWir haben darüber nachgedacht, ob wir euch am heutigen Montag – der normal voll gepackt ist mit Neuigkeiten vom Wochenende – mit News versorgen sollten. Da jedoch auch Redakteure gerne Zeit mit der Familie verbringen und das die gesamte Medienlandschaft heute genauso sieht, bleibt es bei diesen 126 Wörtern. Sogar einige der größten Tech-Blogs bleiben am 24. und 25. Artikel-frei. Es gibt keine wichtigen News und sogar die Leaker und Gerüchtestreuer pausieren einmal. Wir nutzen diese Zeit und raten auch euch in diesen Tagen, einen Gang herunter zu schalten. Wer dennoch eine

The post Was sollen wir am Weihnachtstag schreiben? appeared first on Apfellike.com.

Weiterlesen

Das war das Musik-Jahr 2017: Amazon wertet Alexa Anfragen aus

Für die Weihnachtstage haben wir einige News aus dem Musik-Bereich für euch. Spannende Testphasen sowie der Jahresrückblick von Amazon Music wurden angekündigt. Zunächst einmal wollen wir euch über zwei Angebote für Testphasen der Streamingdienste Amazon Music Unlimited und TIDAL informieren, die aktuell laufen: Amazon Music Unlimited könnt ihr nur mehr für kurze Zeit für monatlich nur 0,99 Euro ausprobieren. Der Shopping-Gigant schreibt auf der Homepage, dass die Aktion jederzeit kündbar ist. Ihr braucht euch also keine Gedanken zu machen. Wer Interesse am Streamingdienst TIDAL hat, der bekanntlich großen Wert auf

The post Das war das Musik-Jahr 2017: Amazon wertet Alexa Anfragen aus appeared first on Apfellike.com.

Weiterlesen

FROHE WEIHNACHTEN: Wir verlosen 250 Euro Apple Zubehör + iPhone/Apple Watch Ladestationen

Liebe Apfellike Leser, Fröhliche Weihnachten wünschen wir euch und euren Liebsten. Vielen Dank für eure Treue, euer Feedback und eure Aktivitäten das ganze Jahr über. Wir wollen euch deshalb an Weihnachten möglichst viel zurückgeben. Dafür haben wir uns mit coolen Partner, nämlich Bluestein und 4Smarts, zusammengetan, um ganze 8 Mega-Gewinne unter euch zu verschenken: 5x 50 Euro Gutschein für den Bluestein Apple Zubehör Shop 3x iPhone/iPad/Apple Watch Kombi-Ladestation von 4Smarts Gewinnen: Ihr müsst nur 1 Sache tun Entweder, ihr gebt unserem Facebook Beitrag dazu einen Like oder ihr kommentiert hier

The post FROHE WEIHNACHTEN: Wir verlosen 250 Euro Apple Zubehör + iPhone/Apple Watch Ladestationen appeared first on Apfellike.com.

Weiterlesen

iPhone X punktet beim Kunden: Wie viele Sterne vergebt ihr?

iPhone X mit Face IDDas iPhone X kommt beim Kunden gut weg, das zeigt eine aktuelle Studie von Strategy Analytics. Bei Bewertungen auf Online-Verkaufsplattformen erhält es durchschnittlich 4,64 von möglichen fünf Sternen. Wie viele Sterne gebt ihr Apples neuem Top-Modell? Ist das iPhone X der neue hellste Stern am Smartphonehimmel? Zumindest kommt es bei den Konsumenten gut an, das zeigen Zahlen einer neuen Erhebung der Marktforscher von Strategy Analytics. Sie zeigen, dass Käufer das iPhone X auf den einschlägigen Onlineshopping-Seiten durchweg gut bewerten. Im Durchschnitt erhält es 4,64 von möglichen fünf Sternen. Gerade das

The post iPhone X punktet beim Kunden: Wie viele Sterne vergebt ihr? appeared first on Apfellike.com.

Weiterlesen

Apps für alle: iOS 12 und macOS 10.14 könnten gemeinsam mit neuem Entwicklertool kommen

Apple könnte ein gemeinsames Entwicklungswerkzeug für iOS und macOS zur nächsten WWDC vorstellen. bislang müssen Entwickler zwei Apps für zwei Plattformen schreiben. Ein solches Tool würde ihnen viel Arbeit sparen, doch noch ist nichts sicher. Eine App für zwei Plattformen: Cupertino soll an einem SDK arbeiten, mit dem Developer in einem Durchgang Apps für iOS und macOS schreiben könnten, das berichtet zumindest die gewöhnlich ganz gut informierte Wirtschaftsnachrichtenagentur Bloomberg. Wie es heißt, habe Apple diesen Gedanken bereits bei der Neuentwicklung der Fotos-App gehabt. Verfügbar werden soll das Werkzeug aber erst

The post Apps für alle: iOS 12 und macOS 10.14 könnten gemeinsam mit neuem Entwicklertool kommen appeared first on Apfellike.com.

Weiterlesen

123456: Liste der dümmsten Passwörter 2017

Man braucht sie heute quasi für alles, doch macht es genau das so kompliziert: Passwörter. Leider tendieren viele deshalb zu Kombinationen, die leider verdammt unsicher sind. SplashData hat für das vergangene Jahr 2017 die dämlichsten Passwörter in einer TOP 100 Liste zusammengetragen. Unangefochtene Nummer eins seit Jahren ist “123456”. Es ist wohl das allererste, das jeder ausprobiert, wenn er oder sie in ein verschlüsseltes Gerät hinein möchte. Dennoch ist es unter den dümmsten Passwörtern immer noch das am meisten gewählte. Die Plätze 3 (12345678), 5 (12345), 8 (1234567) und 17

The post 123456: Liste der dümmsten Passwörter 2017 appeared first on Apfellike.com.

Weiterlesen