Beta 4 sind da: iOS 11.2.5, macOS 10.13.3, tvOS 11.2.5 und watchOS 4.2.2

Gegen 19 Uhr deutscher Zeit hat Apple heute die vierten Betas von iOS 11.2.5, macOS 10.13.3, tvOS 11.2.5 sowie watchOS 4.2.2 publiziert. Die neuen Betas stehen ab sofort allen registrierten Entwicklern bereit. Öffentliche Tester sollten ebenso bald Zugang dazu bekommen, sofern alles nach dem üblichen Plan läuft. Über einen konkreten Inhalt der neuen Betas ist noch nichts bekannt. Mit den Sicherheitslücken bezüglich Meltdown und Spectre haben sie wohl nichts zu tun. Apple hat hier alle relevanten Lücken bereits mit iOS 11.2.2 sowie macOS High Sierra 10.13.2 gestern Abend geschlossen. Ihr

The post Beta 4 sind da: iOS 11.2.5, macOS 10.13.3, tvOS 11.2.5 und watchOS 4.2.2 appeared first on Apfellike.com.

Weiterlesen

Breaking: Akku explodiert im Apple Store Zürich – 7 Verletzte

Wie Blick.ch berichtet, ist heute Vormittag ein iPhone Akku im Apple Store Zürich explodiert. Der Vorfall ereignete sich kurz nach 10 Uhr Ortszeit. Sieben Personen sollen verletzt worden sein. Gleich zu Beginn: Niemand wurde derartig verletzt, dass er ins Krankenhaus musste. Ein Apple Store Mitarbeiter erlitt jedoch leichte Verletzungen an seiner Hand. Er war gerade dabei, den Akku aus dem Gerät auszubauen als sich das Telefon überhitzte. Schnell entwickelte sich Rauch im Apple Laden an der Bahnhofstrasse in Zürich. Vor Ort waren binnen weniger Minuten die Berufsfeuerwehr, ein Löschfahrzeug sowie

The post Breaking: Akku explodiert im Apple Store Zürich – 7 Verletzte appeared first on Apfellike.com.

Weiterlesen

App Store: So viel hat Apple 2017 verdient

Mit dem App Store konnte Apple 2017 mächtig Geld verdienen. Stolze 38 Milliarden US-Dollar setzte das Unternehmen alleine durch Apps und Spiele im vergangenen Jahr um. Das ist fast doppelt so viel wie Google mit seinem Play Store verdient hat. Rund 60 Milliarden US-Dollar an Umsatz ist das App Geschäft insgesamt mittlerweile groß. Daran haben indes fast nur Apple und Google einen nennenswerten Anteil. Google konnte 2017 immerhin 20 Milliarden umsetzen, was unter dem Strich nur knapp die Hälfte von Apple ist. Beide Unternehmen verzeichneten allerdings ein sattes Plus von

The post App Store: So viel hat Apple 2017 verdient appeared first on Apfellike.com.

Weiterlesen

Verklagt: Apple geht im Steuerstreit gegen kritische Sprayer vor

Apple hat im Steuerstreit selbst einmal Anklage erhoben. Dabei geht es jedoch nicht um Geld, jedenfalls nicht in Zusammenhang mit den Forderungen der EU-Kommission. Apple-Kritiker hatten Schaufenster von Retail Stores mit kritischen Texten über Cupertinos Steuerpraxis verschönert. Apple wollte auch einmal auf der Klägerbank sitzen und hat daher einige Globalisierungsgegner geklagt, das ist die Kurzfassung. Völlig ohne Vorgeschichte erfolgte dieser Gang vor Gericht aber natürlich nicht. Anhänger der Initiative Attac hatten nämlich zuvor die Schaufenster von Apple Stores mit Losungen verziert, die Apples Steuerpraxis kritisieren. Darin wurde das Unternehmen aufgefordert,

The post Verklagt: Apple geht im Steuerstreit gegen kritische Sprayer vor appeared first on Apfellike.com.

Weiterlesen

iPhone-CPU weiter ohne Samsung: TSMC macht auch 2018 das Rennen

Auch 2018 wird Samsung keine Prozessoren für Apples iPhones liefern. Wie auch in den Vorjahren, wird wohl einzig TSMC die CPU zu den neuen Modellen beisteuern. Früher teilte Apple seine Bestellungen der Prozessoren zwischen den beiden Unternehmen auf. Apple setzt voraussichtlich auch 2018 auf einen einzigen Auftragsfertiger für seine iPhone-CPU. Erneut wird die taiwanische Halbleiterschmiede TSMC den Prozessor liefern, der vermutlich A12 im Namen tragen dürfte, das berichten Quellen in Apples asiatischer Lieferkette. TSMC ist bereits lange ein großer Zulieferer für Apple und seit der Einführung des iPhone 7 mit

The post iPhone-CPU weiter ohne Samsung: TSMC macht auch 2018 das Rennen appeared first on Apfellike.com.

Weiterlesen

Apfelplausch #23: Der Mega Ausblick auf Apple in 2018

Im ersten Apfelplausch dieses Jahres geht es um sämtliche Produkte, die Apple 2018 präsentieren könnte. Wir sprechen ganz entspannt über alle Produktkategorien in Apples Lineup. Wie wird sich diese im Jahr 2018 verändern? Welche Produkte können wir erwarten und welche werden eingestellt? Roman und Lukas diskutieren das ausführlich im Apfelplausch #23. Vor unserem großen Ausblick auf Apple in 2018 haben wir aber natürlich noch ganz aktuell über den Skandal bei Intel gesprochen. Einige Hintergründe sowie Updates zu den Prozessor Bugs gibt es also ebenso. Und noch kurz einige Worte in eigener Sache: Wir freuen uns

The post Apfelplausch #23: Der Mega Ausblick auf Apple in 2018 appeared first on Apfellike.com.

Weiterlesen

WSJ: Unter Cook verspäten sich 2x mehr Apple Produkte als unter Jobs

Laut einer Analyse des Wall Street Journals verspäten sich Apples Produkte unter CEO Tim Cook mehr als doppelt so oft als unter Steve Jobs. Es gibt jedoch Gründe dafür. Wir wollen eingangs festhalten, dass es nicht unbedingt etwas schlechtes ist, wenn Produkte später als geplant auf den Markt kommen. Unter Umständen resultiert daraus ein fertigeres und reiferes Produkt. Indessen sind solche Verspätungen teuer und können das Vertrauen mancher Kunden schmälern. Die größten Produkte unter Cook waren verzögert Der Bericht in der Wirtschaftszeitung merkt an, dass mitunter die besten und größten Produkte

The post WSJ: Unter Cook verspäten sich 2x mehr Apple Produkte als unter Jobs appeared first on Apfellike.com.

Weiterlesen

Apple Watch startet manchmal ungewollt neu: Kennt ihr das auch?

Apple Watch Series 3 ist auch wasserdichtDie Apple Watch legt bei einigen Nutzern häufiger einmal ungewollte Neustarts ein, besonders die Nähe zu medizinischen Geräten scheint ihr nicht zu behagen. Allerdings ist scheinbar nur die Apple Watch Series 3 betroffen, kennt ihr das Problem? Zuletzt berichten einige Besitzer der Apple Watch über ein befremdliches Phänomen. Ihre Smartwatch startet in unregelmäßigen Abständen neu, ohne dass dies vom Nutzer gewünscht wäre. In einigen Fällen scheint es einen Zusammenhang zwischen der Anwesenheit in Krankenhäusern oder in der Nähe medizinischer Geräte zu geben. Apple erwähnt zwar, dass die Apple Watch eventuell

The post Apple Watch startet manchmal ungewollt neu: Kennt ihr das auch? appeared first on Apfellike.com.

Weiterlesen

Jimmy Iovine will nicht mehr: Musik-Evangelist verlässt Apple im August

Jimmy IovineJimmy Iovine mag nicht mehr: Nach wiederholten Meinungsverschiedenheiten mit seinen Vorgesetzten bei Apple verlässt der Stratege und Architekt von Apple Music Cupertino noch in diesem Sommer. Was er ab August machen möchte, sagte er indes nicht. Es ist bald drei Jahre her, da holte Apple mit der Übernahme von Beats nicht nur dessen markante Kopfhörer, sondern auch neues Personal nach Cupertino. Seitdem ist Jimmy Iovine mit für die Gestaltung und Entwicklung von Apple Music verantwortlich, obgleich er bei Apple keinen offiziellen Titel führt. Iovine sprach immer wieder gegenüber Branchenbeobachtern und

The post Jimmy Iovine will nicht mehr: Musik-Evangelist verlässt Apple im August appeared first on Apfellike.com.

Weiterlesen

Auch macOS betroffen: Bug in Intel-CPUs gefährdet alle Betriebssysteme

Neues Jahr, neue Sicherheitsprobleme: Wie es scheint, sind alle derzeit auf dem Markt befindlichen Computer von einer gravierenden Sicherheitslücke betroffen, die es Angreifern ermöglichen könnte, Passwörter zu stehlen oder auf ähnlich sensible Daten zuzugreifen. Ein Trost: Apple ist diesmal nicht Schuld. Eine erhebliche Sicherheitslücke scheint aktuell alle in Benutzung befindlichen Computer zu betreffen, da sie nicht durch einen Softwarefehler eingeführt wird, sondern buchstäblich ab Werk eingebaut ist. Wie Entwickler des Linux-Kernels entdeckten, weist die Intel x86-64-Architektur ein grundlegendes Sicherheitsproblem auf, das bedeutet, nahezu alle in den letzten Jahren verbauten Prozessoren

The post Auch macOS betroffen: Bug in Intel-CPUs gefährdet alle Betriebssysteme appeared first on Apfellike.com.

Weiterlesen